Expertenstandard Ernährungsmanagement

In dieser Online-Fortbildung vermitteln wir Ihnen innerhalb von 8 Unterrichtseinheiten alles Wissenswerte zum Expertenstandard Ernährungsmanagement.

Unser Lernmodell bietet Ihnen die Möglichkeit jederzeit in die Weiterbildung einzusteigen. Sie sind hier komplett flexibel und können Ihren Starttermin selbst wählen.

Die Fortbildung findet auf unserer interaktiven Online-Lernplattform statt. Hier vermitteln wir Ihnen sämtliche Fortbildungsinhalte in interaktiven Lernpaketen. Dazu benötigen Sie lediglich ein internetfähiges Endgerät und einen aktuellen Webbrowser.

Die Fortbildung kann auch von Praxisanleitern zur Erfüllung der jährlichen Fortbildungspflicht besucht werden!

Mehr erfahren

Jetzt anmelden

Online-Anmeldung


Expertenstandards sind Instrumente, die entscheidend zur Weiterentwicklung und Sicherung der Qualität in der Pflege unterstützen. Sie berücksichtigen sowohl pflegewissenschaftliche Erkenntnisse als auch pflegepraktische Erfahrungen gleichermaßen und definieren Ziele und Maßnahmen bei relevanten Themenbereichen der ambulanten und stationären pflegerischen Versorgung.

In dieser Fortbildung geht es um die Versorgung von Menschen mit Mangelernährung nach dem DNQP Nationalen Expertenstandard.

Die Pflegefachkraft wird sicherer in der professionellen Versorgung von Menschen mit Mangelernährung und fördert die Lebensqualität der Patienten. Die Fachkraft lernt die richtige Einschätzung, Beurteilung, Versorgung und Dokumentation von Mangelernährung und ist vorbereitet auf die Überprüfung der zuständigen Behörden.

Eine anschließende Lernaufgabe in dem enthaltenen Lernpaket, vertieft die gelernten Inhalte und schafft den Transfer des theoretisch Erlernten in die Praxis.



Unsere Fortbildung - Expertenstandard Ernährungsmanagement richtet sich an alle Pflegekräfte in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen sowie an Praxisanleiter/innen, die ihre jährliche Fortbildungspflicht erfüllen möchten.



Die Fortbildung schließt mit einem Zertifikat ab.
Unsere Pflegeschule Aschke - Institut für Pflege, Gesundheit und Soziales ist eine moderne und innovative Pflegeschule im Zentrum von Hagen. Seit vielen Jahren sind wir auch ein erfolgreicher nach AZAV und DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierter Bildungsträger in Witten und in Hagen. Unser Qualitätsmanagement garantiert Ihnen Qualität und Zuverlässigkeit, den Einsatz qualifizierten Personals und die Anwendung unseres Qualitätssicherungssystems.
Unser Team besteht aus qualifizierten und engagierten Pflegepädagogen, Praxisanleitern und Lehrkräften und mit langjährigen Erfahrungswerten. Sie werden optimal auf die künftige berufliche Anforderung vorbereitet. Alle unsere Lehrkräfte verfolgen nicht nur die Ausbildungsziele, sondern berücksichtigen die persönlichen Voraussetzungen und stehen Ihnen während der gesamten Ausbildungszeit unterstützend zur Seite.


Die Weiterbildung ist mit einem Bildungsscheck oder der Bildungsprämie bis zu 50% förderbar. Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen weiter.


Gerne beraten wir Sie und helfen Ihnen bei der Anmeldung. Fragen Sie uns!

Hinweis: Alle Angaben beziehen sich sowohl auf die weibliche/männliche/diverse Form.