Kommunikation in der Pflege
Berufsbezogenes Deutsch B1-B2

BERUFSBEGLEITEND
auch im Online Training möglich

Starttermin

18.01.2021

Schulungsort

Hagen

Zeiten

Jeden zweiten Samstag
im Monat von 10.00 - 14.15 Uhr

BESONDERHEIT
DES KURSES

Der Kurs findet in einem rollierenden System statt.

Der Kurs ist monatlich buchbar.
Lediglich bei einer Neuanmeldung müssen
zumindest drei Monate gebucht werden.

Abmeldungen für den Folgemonat sind stets bis zum 15. des Vormonats möglich.


Kommunikation in der Pflege- berufsbezogenes Deutsch B1-B2
Wir bieten einen fachsprachlichen Unterricht, der speziell für Pflegekräfte mit Migrationshintergrund geeignet ist, die bereits in der Pflege arbeiten oder eine Ausbildung absolvieren und allgemeine Grundkenntnisse in der deutschen Grammatik besitzen, aber ihre Kommunikationsfähigkeiten im Alltag verbessern möchten. Auf der Stufe B1 können Sie Sachinformationen über alltags- oder berufsbezogene Themen aus dem Bereich der Alten- und Krankenpflege verstehen und dabei die Hauptaussagen und Einzelinformationen erkennen.



Unser Kursangebot richtet sich an Pflegekräfte mit Migrationshintergrund, die bereits allgemeine Grundkenntnisse in der deutschen Grammatik besitzen (mind. A2 Niveau), einen anerkannten Abschluss in einem Pflegeberuf haben und zur Ausübung des Berufes B1 oder B2 Fachsprachkenntnisse benötigen bzw. erwerben möchten. Auch Arbeitgeber, die ihr Pflegepersonal weiterbilden möchten, wollen wir mit diesem Angebot ansprechen.


  • Themengebiet 1: Kommunikation mit Bewohnern und Patienten

  • Aufnahme, Anamnese & Dokumentation

  • Aktivitäten im Tagesablauf

  • Körper, Krankheit & Befinden

  • Themengebiet 2: Kommunikation mit Kollegen und Vorgesetzten

  • Auf der Station

  • Messen, dokumentieren & berichten

  • Der Arzt kommt

  • Themengebiet 3: Kommunikation mit externen Diensten und Angehörigen

  • Telefonieren

  • Professioneller Umgang mit Problemen und Missständen

  • Über Einrichtungen informieren

Unsere zentralen Standorte in Hagen und Witten(5 min vom Hauptbahnhof ) bietet große moderne auf den neusten technischen Stand ausgestattete Ausbildungs- und Schulungsräume. Diese bietet Ihnen eine optimale familiäre Lernatmosphäre und eine qualitativ hochwertige Ausbildung in kleinen Gruppen.
Sie haben nach erfolgreichem Abschluss die Möglichkeit an der externen Fachsprachenprüfung teilzunehmen und somit den Einstieg als Fachkraft in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Unsere Dozenten bilden ein starkes Team aus qualifizierten und engagierten Mitarbeitern mit langjährigen Erfahrungswerten. Sie werden optimal auf die künftige berufliche Anforderung vorbereitet. Alle unsere Dozenten verfolgen nicht nur die Qualifizierungsziele sondern berücksichtigen die persönlichen Voraussetzungen und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Der Kurs bereitet Sie auf die externe fachsprachliche Prüfung „telc Deutsch B1-B2 Pflege für Pflegekräfte in der Alten- und Krankenpflege“ vor. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat. Voraussetzung ist die regelmäßige Teilnahme sowie die engagierte Beteiligung im Unterricht.


Die Fortbildung ist durch einen Bildungsscheck förderfähig.

Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen weiter.


Wir möchten allen Interessanten unsere Aus-und Weiterbikdungen die gleichen Möglichkeiten bieten. Eine fehlende Kinderbetreuung sollte kein Hindernis sein, sich weiterzubilden und seine berufliche Zukunft in die Hand zu nehmen. Wir freuen uns, dass wir Plätze für eine Kinderbetreuung zur Verfügung stellen können. Dabei steht das Wohl des Kindes an oberster Stelle. So können Sie sich voll und ganz auf Ihre Ausbildung konzentrieren.


Gerne beraten wir Sie und helfen Ihnen bei der Anmeldung. Fragen Sie uns!

Hinweis: Alle Angaben beziehen sich sowohl auf die weibliche/männliche/diverse Form.