Unverbindliche Anfrage Online Anmeldung Download Info-Flyer

Aktuelle Termine 2017
Auf Anfrage

Dauer
Die Mindestschulungsdauer beträgt 8 Unterrichtseinheiten. Ein erweitertes zwei-Tages Seminar mit insgesamt 16 Unterrichtseinheiten bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.

Veranstaltungsort
Ruhrstraße 22
58452 Witten

Inhouse-Schulungen sind auf Wünsch möglich.

Gebühren
Modul 1 : 27,88 Euro / Std.
Modul 2 : 45,65 Euro / Std.
Modul 3 : 28,50 Euro / Std.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Termine unter Vorbehalt angeboten werden, da die Durchführung von der jeweiligen angemeldeten Teilnehmerzahl abhängig ist. Sollte ein Termin nicht zustande kommen, sind wir bemüht Ihnen schnellst möglichst einen Ersatztermin anzubieten.

Kurzbeschreibung
Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Tipps und Tricks rund um die Bewerbung.

Die Aschke Seminare und Qualifizierung GmbH ist nach AZAV als Bildungsträger zertifiziert und bietet für externe und interne Teilnehmer ein umfassendes Schulungsprogramm. Unsere jahrelange Erfahrung zeigt, dass eine vollständige Bewerbungsmappe und ein gut vorbereitetes Vorstellungsgespräch beim zukünftigen Arbeitgeber ein entscheidendes Kriterium darstellen. Die schriftliche Bewerbung ist die Eintrittskarte in ein Unternehmen.

Neben der schriftlichen Bewerbung stellt die persönliche Vorstellung und das Gespräch die entscheidende Weiche zur Einstellung. Bei Personalentscheidern haben das persönliche Gespräch und die Eigendarstellung einen hohen Stellenwert. Oft können schlechte Zeugnisnoten durch eine gute Selbstpräsentation ausgeglichen werden. Gut formulierte und optisch ansprechende Bewerbungsunterlagen können einen potentiellen Arbeitgeber davon überzeugen, dass der Bewerber/In in die engste Auswahl für sein Stellenangebot gehört. Kurzbeschreibung zum Seminar Zielgruppe der Bewerbungsunterstützung im Einzelcoaching sind Teilnehmer/Innen, die Unterstützung bei der Erstellung von grundlegenden Bewerbungsunterlagen, Überarbeitung bestehender Bewerbungsunterlagen und der Stellensuche benötigen. Ebenso soll den Teilnehmern im Einzelcoaching eine intensive und individuelle Unterstützung im Bewerbungsverfahren ermöglicht – sowie Vorstellungsgespräche  trainiert werden.

Inhalte des Coachings
Das Bewerbungscoaching reagiert flexibel auf die unterschiedlichen Anforderungen zur Bewerbungsunterstützung. Das Coaching besteht aus drei individuellen Bausteinen, die in Kombination oder modular genutzt werden können.

Modul 1: Erstellen von Bewerbungsunterlagen nach aktuellem Standard:
Dieses Lehrmodul enthält:
• Erstellung von grundlegenden Bewerbungsunterlagen (einschl. Bewerbungsfoto) für Teilnehmer/Innen, die keine oder lückenhafte Unterlagen haben
• Alle Teilnehmer/Innen erhalten ihre Bewerbung auf einem zur Verfügung gestelltem USB Stick

Modul 2: Überarbeitung von Bewerbungsunterlagen nach aktuellem Standard
Dieses Lehrmodul enthält:
• Erstellen von geeigneten Bewerbungsunterlagen nach aktuellem Standard
• Überarbeitung von vorhandenen Bewerbungsunterlagen (z. B.: Ergänzung nach einer Beschäftigung, Überarbeitung des Anschreibens)
• Individuelle Bewerbungsunterstützung
• Alle Teilnehmer/Innen erhalten ihre Bewerbung auf einem zur Verfügung gestelltem USB Stick

Modul 3: Training von Vorstellungsgesprächen
Dieses Lehrmodul enthält:
• Stellenanzeigen richtig lesen
• Unterstützung bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Bewerbungsgesprächen
• Expertentipps zur Gesprächsführung und Eignungsdiagnostik
• Kommentierte Kern-, Vertiefungs- und Anschlussfragen für Erstgespräche

Lehrgangsabschluss
Das Coaching endet mit einer Teilnahmebestätigung / Zertifikat. Jeder erhält seine erarbeiteten Unterlagen auf einem USB Stick.

Maßnahmedauer
Jedes Modul beinhaltet je 6 bzw. 8 Unterrichtsstunden im Einzelcoaching

Unverbindliche Anfrage Online Anmeldung Download Info-Flyer